Neu: Wide Glide

Harley-Davidson Wide Glide (FXDWG)

Mit ihrem Aufsehen erregenden Look kam die erste Wide Glide dem Charakter eines radikalen Choppers ihrer Ära näher als alle anderen Serienbikes. Das war 1980. Jetzt ist die Wide Glide zurück, so scharf wie ihr klassisches Vorbild und zugleich technisch vollkommen auf der Höhe der Zeit. Dazu tragen nicht zuletzt das fahrstabile Dyna Chassis und der starke Twin Cam 96 Motor mit 1.584 Kubikzentimetern Hubraum, Kraftstoffeinspritzung ESPFI und aktivem Ansaug- und Auspuffsystem bei, das den Drehmomentverlauf und den Sound optimiert.

Wie vor 30 Jahren zieren den Tank der brandneuen Version edle orangefarbene Flames – allerdings nur bei einer limitierten Anzahl von Exemplaren. Die restlichen Dyna Wide Glide des Modelljahrs 2010 kommen wahlweise in Vivid Black oder in Red Hot Sunglo auf den Markt. Vorn und hinten verfügt das Bike über verchromte 40-Speichen Drahtspeichenräder mit schwarzen Felgen. Am Heck rotiert ein wuchtiger 180er Pneu unter dem gechoppten Fender.

Die gereckte Gabel und der im vorderen Bereich leicht angehobene Tank strecken die Silhouette der niedrigen Maschine weit nach vorn. Breite Gabelbrücken aus poliertem Leichtmetall öffnen die Frontpartie zwischen den Gabelholmen und geben den Blick auf das 21-Zoll-Vorderrad frei. Der Fahrer nimmt auf einem tiefen Sitz in 680 Millimetern Höhe Platz, seine Stiefel ruhen auf vorverlegten Rasten, die Hände greifen nach einem neu gestalteten, niedrigen Drag Bar Lenker. Er ist auf Risern montiert und verfügt über eine innenliegende Kabelführung. Der schlanke Soziussitz und die spartanische Sissy Bar betonen den megacoolen Look.

Zahlreiche Bauteile sind wie der Motor in Schwarz gehalten. Verchromte Rocker und Derby Cover setzen ebenso strahlende Akzente wie die markante 2-in-1-in-2-Auspuffanlage. Den Tank ziert eine elegante Instrumentenkonsole, die bei schwarzen und roten Modellen verchromt ist. Wer seine Wide Glide mit Flames Lackierung wählt, erhält eine farblich perfekt darauf abgestimmte Konsole in tiefem Schwarz.

Natürlich profitiert auch die Dyna Wide Glide von den Neuerungen an der Dyna Baureihe: Sie verfügt über das modifizierte Cruise Drive Sechsganggetriebe, eine weiter verbesserte Auspuffanlage und wartet am Vorderrad mit einer neuen, optimierten Bremsscheibe auf, die schwimmend gelagert ist.

Die FXDWG Dyna Wide Glide: ein echter Charaktertyp – einerlei in welcher Farbgebung man sie ordert. Selbstredend kommt auch diese Harley serienmäßig mit dem Security System, das die Wegfahrsperre und die Alarmanlage selbsttätig steuert.


Preis ab:
14.795,- €

Zurück