Springer

Harley-Davidson Springer (FXSTSSE)

Mit der CVO Softail Springer präsentiert Harley-Davidson ein unvergleichliches Motorrad, dessen Design die Synthese aus einem nostalgischen Front End und einem extrabreiten Heck schafft. Dank einer eigenständigen Fahrwerkskonstruktion mit breiter, verchromter Dreiecksschwinge und eigens darauf abgestimmten Fahrwerkselementen sowie einer Vielzahl hochwertigster Parts and Accessories sucht die CVO Softail Springer unter den Custom Bikes ihresgleichen.

Die exklusive Springergabel führt ein 18-Zoll „Roadwinder“ Vorderrad mit 130 Millimeter breitem Reifen und einem neuen Vierkolben-Bremssattel mit verchromter, geschmiedeter Halterung. Sie trägt verchromte Federn und ist farblich auf die Lackteile der Maschine abgestimmt. Der neue, 240er Hinterradreifen wird von einem breiten Custom Bobtail Heckfender mit „Louver“ Akzenten abgedeckt und ist auf ein neues verchromtes 18-Zoll „Roadwinder“ Schmiederad aufgezogen.

Der Custom Sitz mit Einsätzen aus Büffelleder, abgesetzt mit einem kontrastierenden, gestickten Flames Design und dem CVO Logo, erstreckt sich nach vorn bis zu einer verchromten Custom Tankkonsole, die über die volle Länge des Tanks reicht. Den krönenden Abschluss bildet ein Tachometer mit Ziffernblatt aus gedrehtem Leichtmetall. Zu den weiteren Komponenten zählen Spiegel im Bullet Design auf gekürzten Auslegern sowie eine Vielzahl voll verchromter Details vom Ölpeilstab über die Tankembleme, Gabeleinsätze und Fender Struts bis hin zu den Kappen der Schwing- und Radachsmuttern sowie den Distanzstücken an den Radachsen. Der „Centerline“ Zubehörkollektion entstammen die Griffe, Fußrasten, Brems- und Schalthebel sowie die Hupenabdeckung. Zu den verchromten Accessoires zählen die Ausgleichsbehälter von Handbremse und Kupplung, der Lichtmaschinenregler, die Lenkerschalter, der obere und untere Sekundärzahnriemenschutz sowie der Schalthebel. Die Vorder- und Hinterradbremse tragen Bremsscheiben im „Roadwinder“ Design und Bremszangen im gleichen Granite-Finish wie der Motor.

Die CVO Softail Springer wird angetrieben vom Screamin’ Eagle Twin Cam 110B mit 1.802 Kubikzentimetern Hubraum, elektronischer Kraftstoffeinspritzung und aktivem Ansaug- und Auspuffsystem. Der mit Ausgleichswellen ausgestattete Motor ist starr im Rahmen verschraubt und an das Sechsganggetriebe Cruise Drive gekoppelt.

Die CVO Softail Springer ist in drei Farbkombinationen mit Flammen an Tank, Fendern und Scheinwerfer erhältlich: Black Diamond mit Flames in Emerald Ice, in Candy Cobalt mit Flames in Blue Steel und in Sunrise Yellow Pearl mit Flames in Volcanic Fury. Das Flammendekor im Metal Grind Finish trägt Akzente in Candy und macht aus jedem Fahrzeug ein Unikat. Der Rahmen samt Gabelbrücken und Rahmeneinsätzen passt farblich zu den jeweiligern Lackteilen.


Technische Spezifikationen

FXSTSSE.pdf FXSTSSE.pdf (29,2 kB)

Zurück