1200 Nightster

Harley-Davidson 1200 Nightster (XL 1200N)

Mit zeitlosem und auf das Wesentliche reduziertem Neo-Retro-Styling verkörpert die markante 1200 Nightster die wohl dunkelste Seite der Sportster Familie. Sie wird von einem 1.202 Kubikzentimeter großen, drehmomentstarken XL Evolution Motor mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung angetrieben. Das Triebwerk trägt eine Pulverbeschichtung in Mittelgrau und ist mit polierten Abdeckungen ausgestattet. Es ist schwingungsentkoppelt in den stabilen Sportster Rahmen integriert, der für 2009 noch steifer ausgelegt ist, und nutzt einen kohlefaserverstärkten Sekundärzahnriemen zur Übertragung der Kraft auf das Hinterrad.

Vorn rollt die Nightster auf einem 19-Zoll-Drahtspeichenrad, am Heck kommt ein 16-Zoll- Drahtspeichenrad zum Einsatz. Der neue knapp geschnittene Frontfender, der nun noch dichter am Reifen montiert ist, bildet das perfekte Gegenstück zu seinem gechoppten Pendant über dem Hinterrad: Hier wird nur das Nötigste bedeckt. Um am Heck einen besonders cleanen Look zu erzeugen, integrierte Harley-Davidson das Brems- und das Rücklicht in die Blinker – ein Novum im Serienmaschinenbau.

Ein tiefer Solositz und der klassische 12,5-Liter-Kraftstofftank mit exklusivem Lackdesign unterstreichen den schnörkellosen Look der 1200 Nightster. Der flache Lenker und mittig montierte Fußrasten sorgen für eine fahraktive Sitzposition. Neue Kupplungszüge und ein modifizierter Schaltmechanismus machen das Kuppeln und Schalten bei der Fünfgangschaltbox im neuen Modelljahr noch leichter und präziser. Zahlreiche Bauteile – etwa die Felgen und Radnaben, die Tauchrohre und der Lenker sowie die Hand- und Fußhebel – tragen ein schwarzes Finish. Klassische Faltenbälge an der Gabel und Metallkomponenten im Bullet Hole Look wie der Zahnriemenschutz und die Frontfender-Streben sorgen für Old-School-Feeling pur, während die Staggered Shorty Dual Auspuffanlage einen chromglänzenden Akzent inmitten des schwarzen Grundthemas setzt.

Wer die 1200 Nightster zu zweit oder in der noch geduckteren US-Version mit kürzeren Feder- beinen genießen möchte, greift einfach auf die entsprechenden Zubehörteile aus dem Genuine Parts and Accessories Programm zurück.

Die Maschine ist durch das Security System mit Keyless-Fernbedienung und eine Wegfahrsperre mit Alarmanlage gegen Diebstahl geschützt. Harley-Davidson bietet sie im Modelljahr 2009 in der Farbe Vivid Black sowie in den Zweifarbversionen Brilliant Silver Denim & Black Denim und Mirage Orange Pearl & Vivid Black an.


Technische Spezifikationen

XL1200N.pdf XL1200N.pdf (29,2 kB)

Zurück