Die Dyna Familie

Die wichtigsten Modellpflegemaßnahmen

Neue Zweikolben-Schwimmsattelbremszangen hinten und neue Vierkolben-Festasttelbremszangen vorn sorgen im Verbund mit neuen Bremsbelägen, stahlummantelten Bremsleitungen und einem leichter erreichbaren Handbremshebel für eine noch bessere Verzögerung und einen noch klareren Druckpunkt bei allen Dyna Modellen. Neue 25 Millimeter-Radlager und neue, hohlgebohrte Radachsen optimieren das Fahrverhalten. Alle Dyna Typen verfügen zudem über einen neuen, besonders stilvollen Luftfilter im Teardrop Design sowie neue obere und untere Gabelbrücken. Neue obere Federbeinbefestigungen am Heck sowie neue Fenderhalterungen ermöglichen den Einsatz breiterer Fender und Reifen. Der neue Seitenständerschalter stellt sicher, dass der Fahrer nicht versehentlich losfährt, bevor der Seitenständer eingeklappt ist. Bei den Modellen Dyna Street Bob und Dyna Low Rider ersetzen neue, 18,2 Liter fassende Kraftstofftanks die bisher verwendeten 17,8 Liter großen Tanks.


Produktportfolio

Dynamische Fahreigenschaften, ein starkes Fahrerlebnis und ein einzigartiges Design prägen das Image der Dyna Familie. Mit der neuen Dyna Fat Bob erweitert Harley-Davidson nun die an eigenständigen Charakteren wahrhaftig nicht arme Baureihe um das bislang wohl radikalste Factory Custom Bike. Der Doppelscheinwerfer an der kräftigen Gabel mit 49 Millimetern Standrohrdurchmesser, Breitreifen im 16-Zoll-Format und die markante neue 2-in-1-in-2 Tommy Gun Auspuffanlage prägen den Look der Maschine. Ein flacher Drag Bar Lenker und der neu gestylte Sitz gestatten dem Fahrer eine extrem coole Sitzposition. Schwarze Gabeltauchrohre und Riser sowie 180 und 130 Millimeter breite Reifen mit einem aggressiven Profildesign verleihen dem neuen Modell seine starke Präsenz. Den Antriebsstrang der Fat Bob bilden der Twin Cam 96 Motor mit 1.584 Kubikzentimetern Hubraum und das Sechsganggetriebe Cruise Drive. Er ist identisch mit dem Treibsatz der Modelle Dyna Super Glide Custom, Dyna Street Bob und Dyna Low Rider. Die Dyna Super Glide Custom ist zudem in streng limitierter, nummerierter Auflage als 105th Anniversary Sonderversion mit exklusiven Lackierungen und Jubiläumsinsignien erhältlich. Als besonders edel ausgestattetes und mit besonders leistungsstarkem Twin Cam 110 Motor ausgerüstetes Custom Vehicle Operations (CVO) Sondermodell bietet Harley-Davidson darüber hinaus die Screamin’ Eagle Dyna an. Freunde des besonders Exklusiven wählen diese außergewöhnliche Maschine in der strengstens limitierten Jubiläumsedition als Screamin’ Eagle Dyna „105th Anniversary Edition“. Das CVO Modell wird in Kapitel 9 näher beschrieben.

Die Dyna Wide Glide ist 2008 nicht mehr im Modellprogramm vertreten.


Zurück