Datenschutz

DATENSCHUTZHINWEIS

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Daher erheben, verwenden und speichern wir personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick über Art, Zweck, Umfang der Verwendung und Erhebung personenbezogener Daten:

1. Zugriff auf unserer Website
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet- Angebot von Tough Stuff Harley-Davidson Konz/Trier GmbH werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.
Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP- Adresse anonymisiert.
Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • Anonymisierte IP- Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Aufgerufene Seite / Name der abgerufenen Datei, übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff / Abruf erfolgreich war

Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

2. Erhebung und Verwendung von Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Anbahnung und Begründung von Verträgen mit der Tough Stuff Harley-Davidson Konz/Trier GmbH als Harley-Davidson Händler erhoben und zur Begründung, Durchführung oder Beendigung eines Vertragsverhältnisses sowie der Durchführung von Kundendienstleistungen an der Ware (Reparaturen, Versicherungen etc.) verwendet.

3. Nutzung und Weitergabe von Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge sowie Dienstleistungen und die hierfür erforderliche technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung und/oder Dienstleistungserbringung erforderlich ist, zur Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Ihre personenbezogenen Daten werden an andere Unternehmen der Harley-Davidson-Gruppe übermittelt werden. Die Übermittlung erfolgt insoweit auch an Gesellschaften der Harley-Davidson-Gruppe außerhalb der Europäischen Union (z.B. USA). Darüber hinaus können Ihre personenbezogenen Daten über eine Forderung an Auskunfteien übermittelt werden, soweit die Übermittlung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist und die Forderung durch ein rechtskräftiges oder für vorläufig vollstreckbar erklärtes Urteil festgestellt worden ist oder ein Schuldtitel nach § 794 der Zivilprozessordnung vorliegt und wir den Betroffenen über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet haben. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir in bestimmten Fällen (z.B. zur Aufklärung von Betrugsversuchen) dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten weiterzuleiten.

4. Einwilligungsvorbehalt
Sollten wir künftig personenbezogene Daten zu anderen Zwecken erheben, verarbeiten oder übermitteln wollen als unter Ziff. 2 dargestellt, so werden wir zuvor Ihre ausdrückliche und freiwillige Einwilligung einholen.

5. Widerruf und Löschung
Sie haben weiterhin die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten zu berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration oder zur Durchsetzung von unseren Rechten oder Rechten Dritter benötigen.
Nach Widerruf werden gespeicherte personenbezogene Daten unmittelbar und unwiederbringlich gelöscht, soweit deren Kenntnis zur Vertragsabwicklung nicht mehr erforderlich ist oder aus gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Hiervon ausgenommen sind Daten die wir aus buchhalterischen Gründen oder zwecks Abrechnung benötigen.
Sind wir zur Aufbewahrung verpflichtet, so werden die Daten mit Ablauf der gesetzlichen vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen unwiederbringlich gelöscht.

6. Cookies
Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Techniken, die es ermöglichen das Zugriffsveralten der Nutzer nachzuvollziehen, werden dabei nicht eingesetzt.

7. Auskunft
Auf schriftliche Anforderung geben wir Ihnen jederzeit Auskunft, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, eine uns etwaig erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Den Widerruf können Sie schriftlich richten an:

Tough Stuff Harley-Davidson Konz/Trier GmbH
Wilde Acht 2
54329 Konz

oder per E-Mail an info@hd-konz.de


Zurück