Custom

Harley-Davidson Custom (FXSTC)

Die gestreckte Silhouette der Softail Custom ist eine Reminiszenz an das klassische Chopper- Design der Siebzigerjahre, in denen man Hände und Füße beim Fahren in Easy Rider Pose weit nach vorn reckte. Der Look wird bestimmt von der langen, schlanken FX Gabel mit verchromtem 21-Zoll-Profile-Drahtspeichenrad inklusive neuem, dicht am Reifen montierten Fender sowie dem breiten Heck, das mit einem 200er Hinterradreifen auf einem polierten, geschlitzten 17-Zoll- Leichtmetall-Scheibenrad aufwartet, über dem sich der geschwungene Bobtail Fender wölbt.

Unterstrichen wird das starke Outfit von dem markanten polierten Apehanger auf vibrationsgedämpften Bare Knuckle Risern, der vorverlegten Fußrastenanlage und der komfortablen gestuften „King and Queen“ Doppelsitzbank mit gestepptem Bezug und integrierter Beifahrer-Rückenlehne. Sie sorgt dafür, dass sich auch zwei Personen auf diesem Chopper längere Zeit wohlfühlen. Die entsprechende Reichweite stellt der große 18,9-Liter-Kraftstofftank sicher, den ein vernähtes, ledernes Custom Tank Strap ziert. In üppiges Chrom gehüllt präsentieren sich die Staggered Shorty Dual Auspuffanlage, der Öltank mitsamt seiner außenliegenden Leitungen, die Tankkonsole, die Fenderhalter, die Blinker, die Sissy Bar, der edle Bullet Scheinwerfer und der Luftfilter, den zudem ein neuer, schicker Zierring schmückt.

Für satte Power sorgt der Twin Cam 96B, den für 2009 ein neues ECM steuert. Seine schwarze Pulverbeschichtung kontrastiert mit den polierten Kühlrippenkanten und den verchromten Abdeckungen. Das Triebwerk verfügt über einen Hubraum von 1.584 Kubikzentimetern, Aus- gleichswellen zur Dämpfung der Vibrationen, eine elektronische Kraftstoffeinspritzung sowie das aktive Einlass- und Auspuffsystem, das einen markanten Sound in Kombination mit einem kraftvollen Drehmomentverlauf sicherstellt. Harley-Davidson verbindet den V-Twin mit dem Cruise Drive Getriebe, das mit einem drehzahlschonenden sechsten Gang aufwartet. Der Motor ist starr in das Softail Fahrwerk integriert, dessen liegende Federbeine dem Blick des Betrachters verborgen bleiben.

Die Softail Custom wartet wie jede Harley-Davidson ab Werk mit einem Security System mit Keyless-Fernbedienung, Wegfahrsperre und Alarmanlage auf. Ihre aufwändige Custom Lackierung ist in Vivid Black, Dark Blue Pearl und Red Hot Sunglo oder in Two-Tone Deep Turquoise & Antique White und Flame Blue Pearl & Pewter Pearl gehalten.


Technische Spezifikationen

FXSTC.pdf FXSTC.pdf (30,3 kB)

Zurück